Djeco - Spielzeug mit Seele

Djeco Spielzeug gibt es als Marke bereits seit den 50er Jahren. Es war Madame Véronique Michel-Dalès, die in Frankreich Spielzeug und Spiele auf den Markt bringen wollte, die den Kindern mehr als Freude bringen sollten. Es ging ihr von Anfang an auch ums Lernen, die Förderung des Begreifens und damit der Intelligenz. Farbenfroh sollten die Artikel sein, lustig und schon für die Kleinsten geeignet. Und obwohl es Mitte des letzten Jahrhunderts überhaupt noch nicht selbstverständlich war, dass sich eine Frau als kreative Unternehmerin akzeptiert wurde, schaffte Madame Michel-Dalès noch einiges mehr. Ihr Spielzeug erhielt in den sechziger Jahren vier Spielzeug-Oscars - also Design-Preise für besonders wertiges, pfiffiges und einfach schönes Spielzeug, das die Spielfreude und Fantasie der Kinder anregt. Und wenn man sich heute das Spielzeug von einst und die jetzigen Kollektionen, Spiele, Puzzle und anderen Artikel von Djeco anschaut, merkt man sofort, dass hier von Anfang an bis zum heutigen Tag mit Herz und Seele produziert wird.

1 von 14
1 von 14

Nach der Mutter belebt der Sohn Djeco neu!

Als sich die Gründerin zurückzieht, gerät das Unternehmen für ein paar Jahre in Vergessenheit. Bis ihr Sohn sich auf die Spuren der Mutter begibt. In den 90ern bereist er die Welt und importiert neuartiges Spielzeug. Damit wird seine Kreativität geweckt und er stellt um die Jahrtausendwende neuartige Lernspiele und vor allem Holzspielzeug vor, wie es in Frankreich und auf der Welt noch nicht bekannt gewesen ist. Die Reisespiele, Holzpuzzles und die Arty-Toys Figuren erobern mit ihren vielen Details ihren Platz im Herz der Kinder und ihrer Eltern. Der Erfolg reicht weit über die Grenzen Europas hinaus. Die Marke ist heute in 60 Ländern vertreten. Im Louvre, im Museum of Modern Art und selbst in der Tate Gallery werden besondere Stücke gesammelt und ausgestellt. Das kleine Familienunternehmen Djeco hat es also nicht nur geschafft sich selbst neu zu erfinden, sondern generationsübergreifend sowohl bei den spielenden Kindern wie bei den internationalen Kunstexperten Anerkennung und Liebhaber zu finden.

Lernspiele für kleine Kinder, anspruchsvolle Spiele für die größeren

Der Name Djeco nimmt von seiner Aussprache in Französisch übrigens Bezug auf den kleinen Gecko. Geckos passen mit ihrer Flinkheit und ihrer munteren Farbenpracht so ganz und gar zu den fantasievollen Abenteuern der Kinderwelt. Bei jedem Spiel und Spielzeug, bei den wunderbaren Wohnaccessoires, Wandstickern, ja, allen Angeboten dieses Herstellers vermischen sich der Spielspaß, die Griffigkeit und Farbenpracht mit diesem einzigartigen französischen Charme. Von der ersten Idee für ein neues Spiel bis zu seiner Präsentation in den Spielzeugläden dieser Welt kann bis zu ein Jahr vergehen. Die Ansprüche an die Qualität sind hoch. Spiele, Spielzeug, Sticker und die anderen Artikel werden nicht nur auf ihre Sicherheit und Haltbarkeit getestet, sondern müssen sich auch den prüfenden Augen und Händen vieler kleiner Testspieler stellen.

Spiele für alle Jahre der Kindheit

Und genauso einzigartig wie sich jedes Kind über die Jahre mit seinen Wünschen und Neigungen entwickelt, genauso vielfältig ist auch das Angebot dieser französischen Spielzeug-Kreativen. Ohne Mühe lässt sich die ganze Welt des Kindes mit den Artikeln dieser Marke beleben. Hier ein hinreißendes Nachtlicht mit Rehkitz, dort ein strahlend bunter Regenschirm. Tattoos, mit denen sich die Kinder selbst farbenfroh gestalten, um dann stundenlang mit den Holzperlen in Blumenform zu basteln. Die vielen Holzspielzeuge bereichern das Kinderzimmer der ganz Kleinen, wenn sie schon mit ihren ersten Lauferfahrungen so einen Traktor hinter sich herziehen oder den Müllwagen über den Boden schieben. Die klassische Watschelente zum Nachziehen darf da genauso wenig fehlen wie die Stapelring-Figur, mit der so ein kleiner Fratz ein Gefühl für Größenverhältnisse entwickelt. Wenn dann die Kinder etwas älter werden, wird es Zeit für Lernspiele, Spiele und Sticker, die das Gedächtnis und die eigene Kunstfertigkeit fördern.

Spiele zum Sammeln und Schenken

Ein Memory von dieser Schönheit wird sich ins Gedächtnis einprägen. An die ersten eigenen Kratzbilder wird das Kind lange denken, vor allem, wenn man ein Regal für diese Kunstwerke freimacht. Die Zeit der Puzzle bringt einen wunderschönen Tiger oder gleich eine ganze Drachenburg. Die Kleinen amüsieren sich mit einer Schneekugel, präsentieren sich stolz mit der ersten eigenen Tasche samt Portemonnaie oder verteilen die Sticker allüberall. Bei jedem Angebot aus dem Versand von Blue Flamingo spüren Sie gleich den hohen Anspruch an die Qualität von Djeco. Dieses Spielzeug eignet sich nicht nur zum Spielen, die Kinder mögen es auch sammeln. Die Haltbarkeit und die Zeitlosigkeit der Schaufelchen, Sandformen oder dieser entzückenden kleinen Gießkannen machen es später sogar möglich, das Spielzeug und jedes Spiel weiterzugeben - entweder an das kleine Geschwisterchen oder andere Kinder, denen man eine große Freude machen will.

Der Versand-Shop von Blue Flamingo will Freude machen

Die Angebote im Versand-Shop von Blue Flamingo sind alle etwas Besonderes, jedes auf seine Art. Wenn Sie bei uns etwas in den Warenkorb legen und dann den Versand starten, möchten wir, dass Sie später unbedingt zufrieden sind mit Ihrem Kauf. Wir verpacken alle Ihre Artikel sorgfältig und übergeben Sie schnell und sicher unserem Versandpartner. Wenn Sie einmal eine Frage zur Marke oder einem der Artikel haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir werden Sie nach bestem Wissen beraten und so schnell wie möglich antworten. Nutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular - oder kommen Sie doch einfach auf einen Besuch vorbei.

Kontaktformular

Zuletzt angesehen